Angebote zu "Zwischen" (37 Treffer)

Kategorien

Shops

2016 Cuvee No.1  Klumpp QbA
12,90 € *
zzgl. 7,50 € Versand

In der Nase kräuterwürzige Noten, aber auch fruchtige Nuancen von Sauerkirsche und Pflaume. Am Gaumen zeigen sich Blaubeeren, Holunder und Sauerkirschen und eine angenehme Saftigkeit. Kraftvolle und dichte Struktur. Die Qualität ist bemerkenswert und in dieser Preisklasse eher selten.  Leidenschaft & Qualität Das Weingut Klumpp liegt zwischen Karlsruhe und Heidelberg im nordbadischen Bruchsal. Der Familienbetrieb wurde 1983 von den beiden Seiteneinsteigern Ulrich (Verwaltungsbeamter) und Marietta (Bankkauffrau) Klumpp gegründet. 1990 wurde ein neues Weingutsgebäude, welches unter anderem einen imposanten Barriquekeller und einen geräumigen Verkostungsraum beherbergt, am Stadtrand von Bruchsal errichtet und bietet seitdem ein stimmungsvolles Ambiente für die verschiedensten Events und Weinproben. Mittlerweile tragen die Klumpp´schen Weine die Handschrift zweier Generationen, da auch die beiden Söhne Andreas und Markus Klumpp die selbst auferlegte Qualitätsphilosophie kompromisslos umsetzen. Die ökologische Arbeitsweise (seit 1996), alte Rebstöcke, intensive Laubarbeiten, extreme Ertragsreduzierung und eine Kellerarbeit streng nach der Devise „Back to the roots“ bringen charaktervolle komplexe Weine mit intensiver Aromatik und eleganter Balance hervor. Fazit: Die Cuvee No.1 vom Weingut Klumpp ist eine moderne trockene und biologisch ausgebaute Rotweincuvee. Er schmeckt fruchtig undi ist von kraftvoller Struktur. Ein Wein der beim ersten Schluck begeistert Zusatzstoffe/Nährwert Enthält Sulfite. Nährwerte / Kalorien Rotwein Nährwerte für 100 mlNährwertverteilung für 100 ml Eiweiß: 0.0 g   Kohlenhydrate: 3.0% Andere: 97.0% Fett: 0.0 g Kohlenhydrate: 3.0 g     davon Zucker: 3.0 g Balaststoffe: 0.0 g Kalorien: 81 kcal / 339 KJ   Quelle: (c) BMI-Rechner.net | Kalorien Rotwein

Anbieter: Locamo
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Alpaka Trekking
75,90 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Alpaka Trekking - ein gemuetlicher Spaziergang mit lustigen Gesellen! Bei diesem Erlebnis lernen Sie nicht nur was ueber die sanftmuetigen Tiere, Sie duerfen sogar selbst eines an der Leine fuehren. Zwischen 2 und 5 Stunden kann so ein Trip schon mal dauern, schliesslich wollen Sie sich entspannen und die Alpakas haben es nicht sehr eilig. Bei einer Pause koennen Sie sich in traumhafter Umgebung mit einem Snack staerken. Bereits Kinder ab 6 Jahren duerfen da Hand anlegen und so ist das Trekking eine gute Moeglichkeit, um mit der ganzen Familie ein paar schoene Stunden zu verbringen.DE,Niedersachsen,Raum Walsrode,29664;DE,Baden-Württemberg,Raum Bruchsal,76703;DE,Mecklenburg-Vorpomm.,Raum Wismar,23936;DE,Bayern,Raum Cham,93455;DE,Bayern,Raum Dachau,85250;DE,Bayern,Raum Traunstein,83236;DE,Sachsen,Raum Plauen,08491;AT,Steiermark,Raum Graz,8010;

Anbieter: Jochen Schweizer ...
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Schloss Bruchsal
7,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Balthasar Neumanns berühmtes Treppenhaus, die Festsäle mit ihrem beeindruckenden Bildprogramm sowie kostbare Möbel und Tapisserien bezeugen den Kunstsinn der Speyerer Fürstbischöfe, der Erbauer von Schloss Bruchsal. Ab 1722 ließ Damian Hugo von Schönborn eine Schlossanlage mit Garten im barocken Stil errichten. Unter seinem Nachfolger Franz Christoph von Hutten zum Stolzenberg entstand ab 1743 die prunkvolle Innenausstattung im Stil des Rokoko. Im 19. Jahrhundert diente Schloss Bruchsal Markgräfin Amalie von Baden als Witwensitz. Im Zweiten Weltkrieg stark zerstört, wurde die Schlossanlage zwischen 1947 und 1990 in ihrer äußeren Gestalt wieder aufgebaut, aber nur die Festsäle im Detail rekonstruiert. 2017 setzten die Wiederherstellung der Raumfolge der fürstbischöflichen Appartements und Ausstattung mit den im Krieg ausgelagerten Kunstobjekten den Schlusspunkt unter eine bemerkenswerte Aufbauleistung der Nachkriegszeit.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Schloss Bruchsal
7,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Balthasar Neumanns berühmtes Treppenhaus, die Festsäle mit ihrem beeindruckenden Bildprogramm sowie kostbare Möbel und Tapisserien bezeugen den Kunstsinn der Speyerer Fürstbischöfe, der Erbauer von Schloss Bruchsal. Ab 1722 ließ Damian Hugo von Schönborn eine Schlossanlage mit Garten im barocken Stil errichten. Unter seinem Nachfolger Franz Christoph von Hutten zum Stolzenberg entstand ab 1743 die prunkvolle Innenausstattung im Stil des Rokoko. Im 19. Jahrhundert diente Schloss Bruchsal Markgräfin Amalie von Baden als Witwensitz. Im Zweiten Weltkrieg stark zerstört, wurde die Schlossanlage zwischen 1947 und 1990 in ihrer äußeren Gestalt wieder aufgebaut, aber nur die Festsäle im Detail rekonstruiert. 2017 setzten die Wiederherstellung der Raumfolge der fürstbischöflichen Appartements und Ausstattung mit den im Krieg ausgelagerten Kunstobjekten den Schlusspunkt unter eine bemerkenswerte Aufbauleistung der Nachkriegszeit.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Bruchsal. Ein Rundgang durch Geschichte und Geg...
8,90 € *
ggf. zzgl. Versand

"Das Schloss und das Zuchthaus" - so lautete früher oft die Antwort, wenn man Besucher fragte, was sie mit Bruchsal eigentlich in Verbindung bringen. Dass die Große Kreisstadt zwischen Rhein und Kraichgau mehr zu bieten hat, steht außer Frage. Der reich bebilderte Führer will zu einem Stadtspaziergang verlocken, um die Sehenswürdigkeiten, Plätze und historischen Baulichkeiten der ehemaligen Bischofsresidenz zu erkunden. Altes und Neues gilt es zu entdecken, um den Lesern und Besuchern einen Einblick in die über 1000-jährige Stadtgeschichte zu vermitteln und sie mit dem Reiz der Barockstadt zu verzaubern.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Bruchsal. Ein Rundgang durch Geschichte und Geg...
9,20 € *
ggf. zzgl. Versand

"Das Schloss und das Zuchthaus" - so lautete früher oft die Antwort, wenn man Besucher fragte, was sie mit Bruchsal eigentlich in Verbindung bringen. Dass die Große Kreisstadt zwischen Rhein und Kraichgau mehr zu bieten hat, steht außer Frage. Der reich bebilderte Führer will zu einem Stadtspaziergang verlocken, um die Sehenswürdigkeiten, Plätze und historischen Baulichkeiten der ehemaligen Bischofsresidenz zu erkunden. Altes und Neues gilt es zu entdecken, um den Lesern und Besuchern einen Einblick in die über 1000-jährige Stadtgeschichte zu vermitteln und sie mit dem Reiz der Barockstadt zu verzaubern.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
In unserer sonst so ruhigen Stadt
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die revolutionären Ereignisse der Jahre 1848/49 versetzten auch die Stadt Bruchsal in Aufruhr. Angefangen mit den Hepp-Hepp-Unruhen über die Bildung politischer Vereine, die Tumulte bei den Robert-Blum-Gedenkfeiern, die Befreiung politischer Gefangener aus den Bruchsaler Gefängnissen bis hin zum Einmarsch der preußischen Truppen, werden in diesem Buch die Auseinandersetzungen detailliert geschildert, die von März 1848 bis Juni 1849 das Leben der Stadt prägten. Hinter den einzelnen Streitpunkten treten dabei deutlich die politischen, wirtschaftlichen und sozialen Spannungen zwischen verschiedenen Bevölkerungsgruppen, wie etwa aufstrebenden Bürgern und Handwerkern, den Anwälten und konservativen Beamten, zutage. So entsteht ein plastisches Bild der Revolution in der damals drittgrößten Stadt Badens, die als Gerichts- und Verwaltungszentrum sowie als Standort einer Garnison zahlreiche Konfliktfelder aufzuweisen hatte. Ein Anhang mit Kurzbiographien über die Bruchsaler Revolution von 1848/49 rundet diesen reich bebilderten Band ab.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
In unserer sonst so ruhigen Stadt
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die revolutionären Ereignisse der Jahre 1848/49 versetzten auch die Stadt Bruchsal in Aufruhr. Angefangen mit den Hepp-Hepp-Unruhen über die Bildung politischer Vereine, die Tumulte bei den Robert-Blum-Gedenkfeiern, die Befreiung politischer Gefangener aus den Bruchsaler Gefängnissen bis hin zum Einmarsch der preußischen Truppen, werden in diesem Buch die Auseinandersetzungen detailliert geschildert, die von März 1848 bis Juni 1849 das Leben der Stadt prägten. Hinter den einzelnen Streitpunkten treten dabei deutlich die politischen, wirtschaftlichen und sozialen Spannungen zwischen verschiedenen Bevölkerungsgruppen, wie etwa aufstrebenden Bürgern und Handwerkern, den Anwälten und konservativen Beamten, zutage. So entsteht ein plastisches Bild der Revolution in der damals drittgrößten Stadt Badens, die als Gerichts- und Verwaltungszentrum sowie als Standort einer Garnison zahlreiche Konfliktfelder aufzuweisen hatte. Ein Anhang mit Kurzbiographien über die Bruchsaler Revolution von 1848/49 rundet diesen reich bebilderten Band ab.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Reise Know-How CityTrip Karlsruhe
11,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser aktuelle Stadtführer ist der ideale Begleiter, um alle Seiten der zweitgrößten Stadt Baden-Württembergs selbstständig zu entdecken:- Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Museen der Stadt sowie weniger bekannte Attraktionen und Viertel ausführlich vorgestellt und bewertet- Faszinierende Architektur zwischen Barock, Jugendstil und Moderne- Abwechslungsreicher Stadtspaziergang- Erlebnisvorschläge für ein langes Wochenende- Ausflüge nach Ettlingen, Bad Herrenalb, Rastatt und Bruchsal- Shoppingtipps vom traditionellen Markt bis zum hippen Laden- Die besten Lokale der Stadt- Tipps für die Abend- und Nachtgestaltung: vom Kulturzentrum über Theater bis zum angesagten Klub- Das Karlsruher Institut für Technologie: Lehre und Forschung in Karlsruhe- Karlsruhe zum Träumen und Entspannen: Botanischer Garten, Zoologischer Stadtgarten, Günther-Klotz-Anlage, Hardtwald und die Rheinauen- Ausgewählte Unterkünfte von preiswert bis ausgefallen- Alle praktischen Infoszu Anreise, Preisen, Stadtverkehr, Touren, Events, Hilfe im Notfall ...- Hintergrundartikel mit Tiefgang: Geschichte, Mentalität der Bewohner, Leben in der Stadt ...- Faltplan zum HerausnehmenDazu: kostenlose Web-App für Smartphone, Tablet und PC mit Stadtplan- und Satellitenansichten passend zum Text, Routenführung zu allen beschriebenen Sehenswürdigkeiten, Verlauf des Stadtspaziergangs, seitenbezogenen Updates nach Redaktionsschluss++++ CityTrip - die aktuellen Stadtführer von Reise Know-How, mit über 140 Städtezielen die weltweit umfangreichste Kollektion. Fundiert, übersichtlich, praktisch.REISE KNOW-HOW - Reiseführer für individuelle Reisen

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot