Angebote zu "Familie" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Klumpp Auxerrois 2019 **
11,90 € *
zzgl. 4,00 € Versand

Andreas und Markus Klumpp bieten dem Kraichgau mit ihren hervorragenden Weinen eine Bühne. Mit leidenschaftlicher Arbeit im Weinberg und einem Mix aus innovativen sowie traditionellen Methoden im Keller entlocken sie der Region die ganz großen Genussmomente. Aus einer, wie sie sie nennen, unterschätzten Gegend kommt der Klumpp Auxerrois mit herrlicher Frische. Ein Weißwein wie ein Frühlingswind Die Rebsorte Auxerrois entfaltet in diesem Weißwein der Brüder Klumpp ihren vollen Charme. Der gelbgoldene Tropfen präsentiert ein gelbfruchtiges Bukett mit delikat süßen Anklängen. Mirabelle, Papaya und etwas Quitte vereinen sich und führen ihren intensiven Tanz auch am Gaumen fort. Hier offenbart der Klumpp Auxerrois außerdem fein florale Nuancen von weißer Frühlingsblume. Bis in den Nachhall hinein bleibt er leger, frisch und lebhaft. Mineralische Akzente schimmern bei jedem Schluck hindurch. Ein rundum animierender und spannender Weißwein, der höchsten Ansprüchen genügt. Dieser Sommertropfen hellt den Alltag auf Mit dem Klumpp Auxerrois präsentiert das Gut aus Bruchsal einen Weißwein für jeden Tag. Zu schade ist der Tropfen, um ihn nur für besondere Anlässe aufzusparen. Dieser Weißwein begleitet alltägliche Abendessen und gemütliche Stunden im Kreis der Familie. Dank seiner vielseitigen und exotischen Frucht, passt er hervorragend zu Hühnerbrust in Sahnesauce, Mandelgebäck und mediterran gewürzten Pangasius aus der Folie.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Mit Tucholsky auf Reisen. Impressionen von unte...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ihre lebendige Diktion und ihr wohlwollendes Lächeln machen aus Tucholskys Reisefeuilletons ein aktuelles Vergnügen. Das Hörbuch enthält die folgenden Erzählungen: Die Kunst, falsch zu reisen, Saisonbeginn an der Ostsee, Herr Wendriner nimmt ein Bad, Das Zeitdorf, Wer kennt Odenwald und Spessart?, Die beiden Flaschen, Drei auf dem Bodensee, Die 'dummen' Schweden, Herr Wendriner in Paris, T'en fai pas, viens à Montparnasse! Der Sprecher:Lutz Schäfer, geboren 1965 in Berlin, absolvierte die Theaterhochschule "H. Otto", Leipzig und arbeitete als Bühnen- und TV-Schauspieler, bevor er als Regisseur u.a. in Frankfurt/O., Dresden, Halberstadt, Detmold und Bruchsal tätig wurde. Daneben arbeitet er als Sprecher und Regisseur in Hörbuchproduktionen namhafter deutschsprachiger Hörverlage. Schäfer lebt mit seiner Familie in Stuttgart. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Lutz Schäfer. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lmhe/000122/bk_lmhe_000122_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Babysitter, 70195
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bin Beyza. Ich habe in der Türkei geboren. Aber jetzt wohne in Stuttgart seit fast einem Jahr und lerne Deutsch. Ich bin jetzt B2 aber mein Sprachkenntnisse ist zwischen A2 und B1. Also habe ich in Kraichtal für 2 Monaten gelebt. Ich habe zu einem Sprachkurs in Bruchsal gegangen und eine Familie als Au-pair unterstützt. Ich habe auf ihre 4 Kinder (15,14,12 und 4 Jahre alt) aufgepasst. Ich hatte eine angenehme Zeit, viel Spaß zu haben und neue Dinge zu lernen. Jetzt bin ich in Stuttgart wieder. Ich bin aufgeschlossen und fleißig. Ich mag suchen und lernen. Ich mag es, Leute zu treffen und neue Kulturen zu lernen. Ich bin fröhlich und voller Energie. Ich möchte Deutsch üben, neue Orte sehen, neue Leute kennenlernen, um Deutsch zu sprechen. Es wird also eine neue Erfahrung für mich. In der nächsten Zeit möchte ich in Deutschland leben und dieses Land näher kennenlernen. Ich möchte mein Deutsch verbessern. Ich liebe Kinder und ich liebe es, ihnen neue Dinge beizubringen, weil ich es liebe, die Freude in ihren Gesichtern zu sehen. Also würde ich gerne helfen und Ihnen treffen. Ich hoffe wir können uns bald treffen. Mit freundlichen Grüßen Beyza K.

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Das Schloss der Grafen von Wiser zu Leutershausen
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In Baden und in der Kurpfalz befinden sich zahlreiche barocke Schlossbauten. Dieses Buch widmet sich jedoch nicht einem der bekannten Schlösser in Karlsruhe, Raststatt, Schwetzingen, Bruchsal oder Mannheim. Gegenstand der Arbeit ist das sich noch heute in dem Privatbesitz der Grafen von Wiser befindliche Schloss in Hirschberg-Leutershausen, ein an der badischen Bergstraße zwischen Heidelberg und Weinheim gelegenes Kleinod. Das Werk behandelt die Bau- und Entstehungsgeschichte sowie die Architektur des Schlosses samt Kapelle, Park und Amtshaus. Die barocken Parkskulpturen werden explizit beschrieben und auf deren Deutung und Restauration eingegangen. Wie kam die Familie der Grafen von Wiser an die Bergstraße? Wer war der Architekt des Schlosses? Worin liegen die künstlerischen und architektonischen Besonderheiten? Diese Fragen und viele weitere Aspekte, beispielsweise zu dem Typus des Bauwerks, behandelt das Buch.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Einzelgänger und Sonderlinge
27,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Harald Heidemann wurde 1935 geboren – als Spross einer Familie, die mütterlicherseits aus West- und Ostpreussen, väterlicherseits aus Süddeutschland stammt. Er wuchs auf in einem kleinen Dorf in Südbaden, nahe der Schweizer Grenze. Die bäuerliche Umgebung und die alemannische Mundart prägten ihn entscheidend. Er ergriff den Beruf eines Offiziers bei der Bundeswehr, wohnte an zahlreichen Orten Westdeutschlands und blieb schliesslich in Bruchsal. Zeitlebens widmete er sich der Beobachtung der Natur, insbesondere der Insekten. Er verfasste ein wissenschaftliches Werk über Libellenlarven, das in Deutschland und Frankreich Verbreitung fand. Seit seiner Pensionierung ist er auch als Übersetzer tätig, um die Verständigung zwischen französischen und deutschen Entomologen zu fördern. In seinen Erzählungen schildert er Menschen, die die Spielregeln dieser Welt nicht begreifen, Menschen, die von ihrer Vergangenheit nicht losgelassen werden und denen ihr Charakter zum Schicksal wird.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Einzelgänger und Sonderlinge
14,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Harald Heidemann wurde 1935 geboren – als Sproß einer Familie, die mütterlicherseits aus West- und Ostpreußen, väterlicherseits aus Süddeutschland stammt. Er wuchs auf in einem kleinen Dorf in Südbaden, nahe der Schweizer Grenze. Die bäuerliche Umgebung und die alemannische Mundart prägten ihn entscheidend. Er ergriff den Beruf eines Offiziers bei der Bundeswehr, wohnte an zahlreichen Orten Westdeutschlands und blieb schließlich in Bruchsal. Zeitlebens widmete er sich der Beobachtung der Natur, insbesondere der Insekten. Er verfaßte ein wissenschaftliches Werk über Libellenlarven, das in Deutschland und Frankreich Verbreitung fand. Seit seiner Pensionierung ist er auch als Übersetzer tätig, um die Verständigung zwischen französischen und deutschen Entomologen zu fördern. In seinen Erzählungen schildert er Menschen, die die Spielregeln dieser Welt nicht begreifen, Menschen, die von ihrer Vergangenheit nicht losgelassen werden und denen ihr Charakter zum Schicksal wird.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot