Keine Treffer zu Ihrer Suche. Versuchen Sie es mit einem anderen Suchbegriff oder stöbern durch unsere Angebote:

Stöbern Sie durch unsere Angebote (106 Treffer)

Bruchsal
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der bekannte Fotograf Florian Adler nähert sich seiner Heimatstadt mit viel Liebe zum Detail. Seine herausragenden Aufnahmen zeigen nicht nur die zahlreichen Sehenswürdigkeiten Bruchsals, sondern auch die versteckten und unbekannten Winkel der größten Stadt des Landkreises Karlsruhe.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Schloss Bruchsal
7,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Balthasar Neumanns berühmtes Treppenhaus, die Festsäle mit ihrem beeindruckenden Bildprogramm sowie kostbare Möbel und Tapisserien bezeugen den Kunstsinn der Speyerer Fürstbischöfe, der Erbauer von Schloss Bruchsal. Ab 1722 ließ Damian Hugo von Schönborn eine Schlossanlage mit Garten im barocken Stil errichten. Unter seinem Nachfolger Franz Christoph von Hutten zum Stolzenberg entstand ab 1743 die prunkvolle Innenausstattung im Stil des Rokoko. Im 19. Jahrhundert diente Schloss Bruchsal Markgräfin Amalie von Baden als Witwensitz. Im Zweiten Weltkrieg stark zerstört, wurde die Schlossanlage zwischen 1947 und 1990 in ihrer äußeren Gestalt wieder aufgebaut, aber nur die Festsäle im Detail rekonstruiert. 2017 setzten die Wiederherstellung der Raumfolge der fürstbischöflichen Appartements und Ausstattung mit den im Krieg ausgelagerten Kunstobjekten den Schlusspunkt unter eine bemerkenswerte Aufbauleistung der Nachkriegszeit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Schloss Bruchsal
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Barocke Kunstschätze zurückgekehrt Das ab 1722 unter dem Speyerer Fürstbischof Damian Hugo von Schönborn von bedeutenden Architekten des Barock erbaute Schloss Bruchsal markiert einen Höhepunkt abendländischer Baukunst. Im Zweiten Weltkrieg stark zerstört, wurde es nach dem Krieg meisterhaft wieder aufgebaut. Nachdem nun auch die Wiedereinrichtung der ehemaligen Repräsentations- und Wohnräume nach historischen Quellen ihren Abschluss fand, können die Prunkräume des Schlosses wieder in ihrer zeremoniellen Abfolge und Ausstattung erlebt werden. Anlässlich der 2017 abgeschlossenen Wiedereinrichtung der Beletage von Schloss Bruchsal, nimmt Sie der reich bebilderte Essay- und Bildband mit auf eine Reise durch die wechselvolle Geschichte der barocken Residenz. Die Berichte der beteiligten Restauratoren bieten exklusive Einblicke in den 2002 begonnenen Prozess der Wiedereinrichtung und enthalten neueste Forschungsergebnisse zu den kostbaren Möbeln, Tapisserien, Gemälden und Deckenmalereien der Beletage. Die zahlreichen Fotografien des Sammelbandes machen die Pracht architektonischer Meisterleistungen wie dem von Balthasar Neumann entworfenen Marmorsaal und dem berühmten Treppenhaus des Schlosses für den Leser spürbar. Hintergrundberichte zur Wiedereinrichtung und neueste Forschungsergebnisse zu Geschichte, Nutzung und Ausstattung bieten faszinierende Einblicke in die Arbeit der beteiligten Architekten, Kunsthistoriker und Restauratoren. Der Band selbst wird damit zu einem einzigartigen Zeitdokument der südwestdeutschen Kunst- und Kulturgeschichte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Über den Dächern von Bruchsal / Above the roofs...
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Über den Dächern von Bruchsal / Above the roofs of Bruchsal:Die Geschichte des Hotels Scheffelhöhe / The History of the Hotel Scheffelhöhe Christian Jung

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Bruchsal Alt-Bruchsal, Zerstörung und Wiederauf...
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die wechselvolle Geschichte Bruchsals zwischen 1945 und 2014 wird in diesem Buch ausführlich aufgezeigt. In chronologischem Ablauf schildert der Autor das Alte Bruchsal, seine Zerstörung, erste Überlegungen zum Wiederaufbau und die städtebaulichen Maßnahmen zwischen 1945 und 2014. Die gegenüber der ersten Konzeption von 1946 beim Ausbau der Stadt in über 60 Jahren erfolgten Änderungen und Erweiterungen der Stadtplanung werden eingehend dargestellt und kritisch betrachtet. 160 Abbildungen aus den zurückliegenden Nachkriegsjahrzehnten Bruchsaler Städtebaugeschichte runden diesen fundiert geschriebenen Band ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Abzweigstelle Bruchsal Rollenberg als Buch von
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Abzweigstelle Bruchsal Rollenberg:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Schloss Bruchsal als Buch von
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Schloss Bruchsal:Die Beletage - Barocke Pracht neu entfaltet

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Kleine Geschichte der Stadt Bruchsal
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Rechtzeitig zum Jubiläumsjahr gibt es wieder eine Stadtgeschichte von Bruchsal. Thomas Adam, Museumsleiter in Bruchsal, gibt einen knappen und durchaus unterhaltsamen Überblick über die wechselvolle Geschichte des ehemaligen Bischofssitzes. 750 Jahre lang unterstand die Stadt der Herrschaft der Bischöfe von Speyer und war auch immer wieder Schauplatz heftiger kriegerischer Auseinandersetzungen. Das Erbe der Speyerer Bischöfe ist noch heute überall in der Stadt präsent und ihr Barockschloss dominiert nach wie vor das Stadtbild. Der handliche Band ist mit zeitgenössischen Gemälden, Zeichnungen und Stadtansichten liebevoll illustriert. Aus dem Inhalt: Geltung und Selbstverständnis einer Stadt; Bevor es Bruchsal gab; Königshof; Bischofsstadt; Im Zeitalter der Glaubensspaltung; Ein Jahrhundert Krieg; Hauptstadt für achtzig Jahre; Das Hochstift im Herbst; Die Säkularisation und ihre Folgen; Revolution und Einzelhaft; Eine katholische Großstadt?; Vom Kaiserreich nach Weimar; Diktatur; Neubeginn; Suche nach modernem Selbstverständnis

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Bruchsal. Ein Rundgang durch Geschichte und Geg...
8,90 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Das Schloss und das Zuchthaus´´ - so lautete früher oft die Antwort, wenn man Besucher fragte, was sie mit Bruchsal eigentlich in Verbindung bringen. Dass die Große Kreisstadt zwischen Rhein und Kraichgau mehr zu bieten hat, steht außer Frage. Der reich bebilderte Führer will zu einem Stadtspaziergang verlocken, um die Sehenswürdigkeiten, Plätze und historischen Baulichkeiten der ehemaligen Bischofsresidenz zu erkunden. Altes und Neues gilt es zu entdecken, um den Lesern und Besuchern einen Einblick in die über 1000-jährige Stadtgeschichte zu vermitteln und sie mit dem Reiz der Barockstadt zu verzaubern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot